Zu Inhalt springen
Wie man Analspielzeug benutzt

Wie man Analspielzeug benutzt

Während die meisten Sexspielzeuge so ziemlich „Plug and Play“ sind, erfordern Analspielzeuge einige zusätzliche Schritte, wenn Sie sie sicher und verantwortungsbewusst verwenden möchten. Dieser anfängerfreundliche Leitfaden führt Sie durch alles, was Sie über die Verwendung eines Analspielzeugs wissen müssen.

Kaufen Sie etwas Schmiermittel

Schmiermittel sind eine absolute Notwendigkeit, wenn es um jede Form der Analpenetration geht. Der Anus produziert kein natürliches Schmiermittel, daher müssen Sie Ihr eigenes liefern. Während Sie zur Not jedes Gleitmittel verwenden können, sind Anal-Gleitmittel der richtige Weg. Anal-Gleitmittel sind dicker und langlebiger als normale Gleitmittel, was sie bei der Analpenetration viel effektiver macht. Einige Anal-Gleitmittel enthalten auch betäubende Mittel wie Benzocain, um Ihre Sinne zu entlasten, sodass Sie sich mehr auf das Vergnügen konzentrieren können.

Aufräumen

Die meisten erfahrenen Analspielzeugbenutzer waschen sich vorher einfach mit Wasser und Seife ab. Entgegen der landläufigen Meinung wird Fäkalien in Ihrem Darm und nicht in Ihrem Anus gespeichert. Solange Sie nach der Benutzung des Badezimmers gründlich abwischen und gute Hygienegewohnheiten befolgen, sollten Sie sich keine Sorgen machen müssen. Wenn Sie immer noch auf Sauberkeit bedacht sind, können Sie vorher immer einen Einlauf oder eine Analdusche verwenden, um sicherzustellen, dass Sie blitzsauber sind.

Atmen Sie tief ein und entspannen Sie sich

Es ist natürlich, sich ein wenig nervös zu fühlen - besonders wenn Sie zum ersten Mal ein Analspielzeug verwenden. Aber diese Nerven führen dazu, dass sich Ihr Schließmuskelring zusammenzieht, was das Einsetzen Ihres Analspielzeugs erheblich erschwert. Sie können Ihren Hintern mit ein wenig sanftem Necken entspannen. Schmieren Sie Ihren kleinen Finger und Schließmuskel. Massieren Sie Ihren Schließmuskelring langsam, bis er sich zu entspannen beginnt und sich zu öffnen beginnt. Führen Sie Ihren kleinen Finger allmählich ein, während Sie ihn weiter massieren. Wenn sich Ihr Ring wieder festzieht, hören Sie auf, Ihren Finger einzuführen, und massieren Sie weiter, bis er sich wieder öffnet.

Schnapp dir dein Analspielzeug

Sobald Sie entspannt sind, ist es Spielzeugzeit! Tragen Sie eine großzügige Menge Gleitmittel auf Ihr Analspielzeug und Ihren Schließmuskel auf. Verwenden Sie die Spitze des Spielzeugs, um vorsichtig in und um Ihren Schließmuskelring zu prüfen. Führen Sie langsam nur die Spitze ein und sehen Sie, wie es sich anfühlt. Wenn Sie mit dem Fortfahren zufrieden sind, bewegen Sie das Analspielzeug in kleinen, sanften Kreisen, um ein massageartiges Gefühl zu erhalten. Führen Sie das Spielzeug vorsichtig tiefer ein, während Sie die Kreisbewegung fortsetzen. Nehmen Sie es langsam, damit Ihr Körper Zeit hat, sich anzupassen. Und seien Sie bereit aufzuhören, wenn es sich unangenehm anfühlt. Es ist besser, auf Nummer sicher zu gehen, als sich selbst zu verletzen. Sie können es jederzeit an einem anderen Tag erneut versuchen!

Aufräumen (wieder)

Wenn Sie fertig sind, entfernen Sie Ihr Analspielzeug langsam und vorsichtig. Waschen Sie Ihr Analspielzeug sofort nach Gebrauch mit antibakterieller Seife und Wasser. Waschen Sie dann auch Ihren Rücken mit einem weichen, warmen Tuch, um Ihre Muskeln zu entspannen. 

 

Vorheriger Artikel So finden Sie die besten Sexspielzeuge für Männer
Nächster Artikel Anal Sexspielzeug für Anfänger

Einen Kommentar gehört

Kommentare müssen gehört werden, bevor sie gehört

* Erforderliche Felder

Sprache
Englisch
Dropdown-Liste öffnen